Worauf Sie vor der Bestätigung von Katanji Brown Jackson achten sollten

Die eidesstattliche Erklärung von Richterin Kodanji Brown Jackson wurde am Montag von den republikanischen Senatoren Lisa Murkowski aus Alaska und Mitt Romney aus Utah als erste schwarze Frau im Obersten Gerichtshof bestätigt. Sie wurden von ihrer Senatorenkollegin Susan Collins begleitet Maine sagte ihre Unterstützung zu. Ihre Unterstützung verschaffte den 50 Demokraten von Richter Jackson ein Stimmpolster und einige überparteiliche Rechte.

Doch am Donnerstag musste der Senat noch nachholen Zwei wichtige Schritte, um sie zu bestätigen: Referendum zur Beendigung der Debatte und letzter Aufruf zu seiner Bestätigung. Die Der erste Wahlgang findet um 11 Uhr statt.Und das Der zweite wird um 13:45 Uhr erwartet.Laut Senator Chuck Schumer ist New York die Demokraten und Mehrheitsführer.

„Das wird ein glücklicher Tag“, sagte er. Schumer gab den Deal am Mittwochabend, Donnerstag, bekannt, um die Bestätigung abzuschließen.

Der erste Schritt ist für Senatoren Ich stimme zu, die Diskussion über die Ernennung eines Richters zu beschränken. Früher waren dafür 60 Stimmen nötig, was in den meisten Gesetzen immer noch der Fall ist. Aber die Republikaner änderten 2017 die Regeln für Kandidaten für den Obersten Gerichtshof, und Präsident Donald J. Trumps gewählter Richter Neil M. Korsch besiegte die Demokraten. Machen Sie eine einfache Mehrheit.

Im Rahmen der Vereinbarung müssen Senatoren, die über die Ernennung von Richter Jackson weiter diskutieren wollen, dies nur wenige Stunden tun. Herr. Schumer sagte, es sei unklar, wie viele Menschen dem Senat beiwohnen würden Eine Schlussrede.

Während das Ergebnis entschieden erscheinen mag, wird es ein Moment sein, um zu zeigen, dass die scharfen Kritiker von Richter Jackson endlich einen Angriff unternommen, ihre Kollegen provoziert und bis zum bitteren Ende gekämpft haben. Seine Unterstützer würden gerne bestreiten, was sie für einen ungerechtfertigten und absichtlich verdrehten Angriff auf seine Aufzeichnungen und Erfahrungen halten. Als Mehrheitspartei Die Demokraten haben das Recht auf das letzte Wort Wenn sie wollen.

Siehe auch  FIFA Fussball-Weltmeisterschaft: Gruppen, Daten, Anstoßzeiten und vollständiger Zeitplan für Katar 2022

Keine kleine Frage, wo die Senatoren stehen. Fast alle haben ihre Positionen offiziell bekannt gegeben Der Senat hat abgestimmt Alle 50 Demokraten und drei Republikaner unterstützten das Manöver, um die Ernennung des Patt-Justizausschusses am Montagabend zu erzwingen. Bis etwas Bedeutendes passiert, diese Zahl 53 bis 47 wird die endgültige Abstimmung sein, die bestätigt werden muss.

Die Bestätigungsabstimmung beendet einen spannenden und kontroversen Prozess, der Ende Februar begann Richter Stefan G. Prairie gab seinen Rücktritt bekannt Im Frühsommer. Seine Entscheidung ist, wer ihn und Mr. Bidens Kandidat setzte das Yuki-Spiel darauf, ob er die Demokraten vereinen und einige Republikaner besiegen könne. Diese Fragen wurden beantwortet; Jetzt warten nur noch die Schlussabstimmungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.