Russland-Ukraine-Krieg: Aktuelle Nachrichten

Die finnische Staatsbahn wird Flüge zwischen der Hauptstadt Helsinki und der russischen Stadt St. Petersburg einstellen, die seit Wochen von Russen auf der Flucht aus ihrem Land überfüllt ist.

Der Betreiber, die VR Group, sagte, er habe beschlossen, den Dienst ab Montag einzustellen Westliche Sanktionen gegen Russland Im Zusammenhang mit der Invasion des Landes in der Ukraine. Die Züge, die diese Verbindung betreiben, gehören Karelian Trains, einem Joint Venture zwischen dem finnischen Staatsbahnbetreiber VR und der russischen Staatsbahn RZD.

Anfang dieses Monats sagte VR, dass es Züge zu seinen Helsinki-Saint-Zügen hinzufügen werde. Die Petersburger Verbindung, auch bekannt als Alegro, war finanziell nicht tragbar, da die Züge nach Russland fast leer waren.

„Bisher haben wir Alegro gemäß den offiziellen Anweisungen betrieben, und das Ziel ist, den Zugang Finnlands zu Finnland zu sichern. In diesen Wochen ist es Zeit für Menschen, die Russland verlassen wollen, das Land zu verlassen“, sagt Toby Simola, Direktor von VR des Personenverkehrs, sagte am Freitag.

„Im Moment ist es unter der Kontrolle des Staatseigentums nicht angemessen, den Verkehr von Allegro aufgrund von Beschränkungen fortzusetzen, daher unterbrechen wir den Verkehr vorerst“, sagte er.

Der Schritt isoliert Russland weiter vom globalen Transportsystem. Bereits die Fluggesellschaften des Landes Sind stark getrennt Aus dem globalen Airline-Netzwerk.

Die Schienenverbindungen mit Finnland wurden immer wichtiger, und Sanktionen, zunehmende Einsamkeit und die Angst vor dem repressiven Regime des russischen Präsidenten Wladimir Putin trieben Tausende von Russen aus ihrem Land.

Viele Russen sind in das benachbarte Georgien, Moldawien oder in die baltischen Staaten geflohen, und eine beträchtliche Anzahl ist mit dem Bus, Zug oder Auto nach Westen nach Finnland geflohen. Manchmal nahmen sie sogar Flugzeuge und zogen um, damit sie nicht nach Hause zurückkehren konnten. Manche Russen sagen, Mr. Sie befürchten, dass Putin das Kriegsrecht ausrufen und Grenzen schließen könnte.

Siehe auch  FIFA Fussball-Weltmeisterschaft: Gruppen, Daten, Anstoßzeiten und vollständiger Zeitplan für Katar 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.