Kaliforniens sich schnell bewegendes Oak Fire verbrennt fast 12.000 Morgen und erzwingt Evakuierungen außerhalb des Yosemite-Nationalparks

Das Feuer, das am Samstagabend zu 0% eingedämmt war, begann am Freitag in der Nähe der kleinen Gemeinde Midpines in den Ausläufern der Sierra Nevada, etwa 9 Meilen nordöstlich der Kreisstadt Mariposa, sagten staatliche Feuerwehrbeamte. sagte.
Flammen rissen durch Bäume und schickten dicken Rauch in den Himmel und brannten in der Nähe von Häusern und geparkten Fahrzeugen in mindestens einem ländlichen Gebiet, wie ein CNN-Tochtervideo zeigte. KFSN Und KGO zeigte.
„(Offiziere) kamen und … sagten uns, dass alle gehen müssten“, sagte Wes Detamore aus Mariposa Pines. sagte KFSN Freitag.

Am Freitag war gegen 16 Uhr der Strom in der Gegend ausgefallen, „und das Feuer kam immer schneller auf uns zu“, sagte Detamore.

Das Feuer zerstörte mindestens 10 Gebäude und beschädigte fünf weitere, das kalifornische Ministerium für Forstwirtschaft und Brandschutz nannte das Cal Fire. sagte Samstag. Das Feuer bedroht 2.000 andere Gebäude, sagte Cal Fire.
Laut Cal Fire hatte es am Samstagmorgen 6.555 Morgen niedergebrannt. Die Brandaktivität war intensiv und die Einsatzkräfte arbeiteten daran, Menschen zu evakuieren und Gebäude zu schützen, sagte die Abteilung sagte.

Cal Fire sagte, dass 11 Feuerwehren mit mehr als 400 Mitarbeitern sowie 45 Feuerwehrautos und vier Hubschrauber eingesetzt wurden, um das Feuer zu löschen.

Evakuierungen wurden für Teile des südlichen und östlichen Mariposa County angeordnet, wie das Feuer zeigt. Eine Online-Karte. Die Evakuierungsgebiete umfassen nicht die Stadt Mariposa.

Cal Fire sagte, dass an einer Grundschule in Mariposa ein Evakuierungszentrum des Roten Kreuzes eingerichtet wurde.

Paare haben „nur die Kleider auf dem Rücken“

Nick Smith sagte gegenüber CNN, das Haus seiner Eltern sei durch das Feuer zerstört worden. Seine Eltern, Jane und Wes Smith, lebten 37 Jahre lang in ihrem Haus in Mariposa.

Siehe auch  Hurrikan New Orleans verwüstet die Arabische Halbinsel in der Nähe des 9. Bezirks

„Es ist sehr traurig, das Haus zu sehen, in dem ich aufgewachsen bin und in dem ich aufgewachsen bin“, sagte sie. „Es trifft hart.“

Smith sagte CNN, dass sein Vater ein Mariposa-Sheriff war und seine Mutter Jane am Feuer arbeitete, als sie gehen musste. Laut Smith hatte sie Zeit, ihre Pferde zu besteigen und das Gebiet zu verlassen.

„Sie hatten nur Kleidung auf dem Rücken und Schuhe an den Füßen“, fügte er hinzu.

In der Zwischenzeit wohnt das Paar bei Freunden und Familie. Erstellt von Smith Verifiziertes GoFundMe Um seine Eltern zu unterstützen und ihnen zu helfen, mit ihrem Verlust fertig zu werden.

„Sie lebten über 37 Jahre in ihrem Haus und haben jetzt alles verloren“, schrieb Smith auf GoFundMe. „37 Jahre Erinnerungen, Generationen von Familienschätzen und unzählige sentimentale Gegenstände. Selbst wenn es sich um Objekte handelt, ist es verheerend, sie alle im Handumdrehen zu verlieren.“

Die Flamme befindet sich ein paar Dutzend Meilen südwestlich der südlichen Ränder des Yosemite-Nationalparks, obwohl der Park näher liegt, wenn man ihn in einer geraden Linie misst.

Das Oak Fire, das größte der derzeit aktiven Waldbrände in Kalifornien, war am Samstagmorgen mindestens sechs Jahre alt. Laut Callfire.
Das zweitgrößte, das Washburn Fire, brennt seit mehr als zwei Wochen im und in der Nähe des South Yosemite National Park. Es hat mehr als 4.850 Morgen niedergebrannt und war am Samstagmorgen zu 79 % eingedämmt InciWebUS-Clearingstelle für Brandinformationen.

TIna Burnside von CNN hat zu diesem Bericht beigetragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.