Georgien vs. Oregon Score: Live-Spiel-Updates, College-Football-Ergebnisse, die heutigen NCAA-Top-25-Highlights

ATLANTA – Nr. 3 Georgia führte am Samstag in der ersten Hälfte des Chick-fil-A-Auftaktspiels im Mercedes-Benz Stadium mit 21: 3 vor Nr. 11 Oregon. Was für ein herausragendes Saisondebüt für den Titelverteidiger. Der Senior-Quarterback Stetson Bennett IV traf Ladd McConkey aus 4 Yards Entfernung mit 21 Sekunden Vorsprung, um den Bulldogs zur Halbzeit einen großen Vorsprung zu verschaffen. Bennett war 18-zu-21-Pass für 254 Yards und einen Touchdown in zwei Vierteln.

Georgia Running Back Kenny McIntosh, einer der beeindruckendsten Spieler des Spiels, hatte 7 Yards Rushing und einen Rushing Touchdown mit 80 Receiving Yards. Das größte Spiel kam auf Georgias letzte Fahrt der Halbzeit, als McIntosh einen Pass fing und ihn für einen 38-Yard-Gewinn an der linken Seitenlinie abfing.

Malachi Starks, ein Star-Neuling in der Georgia-Verteidigung, hat bisher das Spiel des Spiels gemacht, indem er einen tiefen Schuss in einer Eins-zu-Eins-Berichterstattung über den Oregon-Quarterback Bo Nix an der 8-Yard-Linie erzielte. Nicks ging 16 von 24 für 142 Yards, zwei Interceptions und mehrere Fehler, die aufgegriffen werden konnten, wenn er näher an seinem Empfänger gewesen wäre.

Bleiben Sie mit CBS Sports Spiel für Spiel auf dem Laufenden, um Live-Updates, Analysen und Highlights zu erhalten, während Georgia gegen Oregon antritt.

Siehe auch  Biden spricht am Donnerstag über den „anhaltenden Kampf um die Seele der Nation“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.