Für Mike Pence begann der 6. Januar wie viele Tage. Es endete anders.

WASHINGTON – Er begann den Tag mit einem Gebet.

Vizepräsident Mike Pence hat Präsident Donald Trump aufgefordert, zu versuchen, die Wahlergebnisse von 2020 für illegal zu erklären. Er bereitet sich darauf vor, die letzte Phase von Trumps unerbittlicher Kampagne zu beenden, umgeben von Helfern in seiner offiziellen Residenz am 6. Januar 2021. In der Marinewache bittet Gott um Führung.

Das Team freute sich auf einen harten Tag. Aber was in den nächsten 12 Stunden passierte, war schmerzhafter als sie dachten.

Ein wütender Mob mit Baseballschlägern und Paprika, der „Hang Mike Pence“ sang, näherte sich dem Vizepräsidenten bis auf 40 Fuß. Herr. Benz‘ Geheimdienstangaben brachten ihn in Sicherheit und mussten ihn für fast fünf Stunden in Capitols Eingeweiden festhalten. Herr. Bei einem holprigen Anruf an diesem Morgen aus Mr. Trumps Oval Office sagte Mr. Pence nannte ihn „Wimp“. Trumps Tochter und ehemalige Mitarbeiter des Weißen Hauses sagten aus.

Ein geheimer Zeuge, der mit den Proud Boys, einer der wichtigsten rechtsextremen Gruppen, die zu dem Angriff auf das Capitol führten, nach Washington ging, sagte später den Ermittlern, dass Mr. Pence – und sagte, Sprecherin Nancy Pelosi wäre getötet worden. Habe die Chance bekommen.

Eines der ungewöhnlichen neuen Details, das während der dritten öffentlichen Anhörung am Donnerstag vom House Select Committee zur Untersuchung des Angriffs auf das Kapitol der Vereinigten Staaten am 6. Januar enthüllt wurde.

Mr. Pences Tag dämmerte oft. Vizepräsident, dessen Evangeliumsglaube War ein Verkaufsargument Dafür, dass er 2016 in das Präsidententicket aufgenommen wurde, aber meistens Mr. Um Misstrauen bei Trump zu erregen, schlossen sich drei Personen dem Gebet an: sein Chefberater Greg Jacob; Sein Stabschef ist Mark Short; Und sein Direktor für gesetzgebende Angelegenheiten, Chris Hodgson.

Joseph R. in einer gemeinsamen Sitzung des Kongresses. Die Weigerung von Herrn Biden Jr., das Vizepräsidentenzertifikat für den Erfolg des Wahlkollegiums zu vergeben. Herr Benz und Crew. Waren Gegenstand einer Flut von Forderungen von Trump – ein verfassungswidriger Schritt. Zweieinhalb Jahrhunderte seit der Gründung des Landes.

„Wir haben um Führung und Weisheit gebeten, weil wir wussten, dass dieser Tag eine Herausforderung sein würde“, sagte er in einer vom Komitee bereitgestellten Zeugenaussage auf Video. sagte Kurz.

Herr. Während seiner Zeit am Benz Naval Observatory wurde Herr Benz von Helfern und seiner Familie begleitet, darunter Donald Trump Jr., Eric Trump, Laura Trump, Kimberly Gilfoyle und Ivanka Trump. Trump war im Oval Office. Er hatte Mr. Pence bereits unter Druck gesetzt und zwei Twitter-Posts gepostet, den ersten um 1 Uhr morgens und den zweiten um 8 Uhr morgens, in denen er sagte: „Es ist Zeit für mehr Mut!“ Schluß damit.

Siehe auch  Die Taliban haben angekündigt, dass Frauen in der Öffentlichkeit ihr Gesicht bedecken sollen und am besten eine Burka tragen

Um 11:20 Uhr rief Mr. Trump Mr. Pence an, der sich von seinen Adjutanten entfernte, um den Anruf anzunehmen.

Der Ausschuss im Oval Office, Mr. Ich konnte die Seite von Trumps Anruf hören, achtete aber wenig darauf, was als normales Gespräch begann. Aber Hr. Als Trump sich aufwärmte, sagte Mr. Benz weigerte sich hartnäckig, nachzugeben, und es wurde schwierig, den Anruf zu ignorieren.

Herr. Nick Luna, Trumps Adjutant, sagte in dem Video aus: „Ich erinnere mich, das Wort ‚Wimp‘ gehört zu haben.“ ‚Wimp‘ ist das Wort, an das ich mich erinnere.“

Ivanka Trump, die älteste Tochter des Präsidenten und ehemalige Top-Beraterin des Weißen Hauses, sagte in ihrem Video aus, dass „sie einen anderen Ton anschlägt, als ich ihn jemals zuvor beim Vizepräsidenten gehört habe“.

Herr. Präsidentin, Mrs. Radford benutzte das Wort „P“. (Die New York Times Zuvor berichtet Herr. Trumpf, Hr. Die beiden sagten kurz zu Pence: „Du kannst als Patriot in die Geschichte eingehen oder als Frau in die Geschichte eingehen.“)

Am Naval Observatory, Mr. Pence nahm den Anruf an und kehrte in den Raum zurück, „fest“, „fest“ und „hart“, sagte Mr. Jacob erzählte der Gruppe.

Herr Trump korrigierte derweil Die Rede, die er an diesem Tag hielt An die Massenanhänger in der Ellipse. Im Eröffnungsentwurf der Rede sagte Hr. Das Gremium sagte, dass Benz nicht erwähnt wurde. Aber nach dem Anruf fügte der Präsident eine Sprache hinzu, die das Videomaterial zeigte, das den Mob provozierte.

„Ich hoffe, Mike tut das Richtige“, sagte er. sagte Trump in seiner Rede. „Ich glaube. Ich glaube. Denn wenn Mike Pence das Richtige tut, gewinnen wir.

„Alles, was Vizepräsident Pence tun muss, ist, es an die Staaten zu schicken, um es erneut zu zertifizieren. Wir sind Präsident geworden, Sie glückliche Menschen“, sagte er. Trump fuhr fort, Mr. Pence erwähnt eine seiner Forderungen, die Wahlergebnisse zurückzusenden. Er hoffte, dass die Staaten ihn mit dem Trick des Hinauszögerns am Ende im Amt halten würden. Herr. Kommt Benz dem nicht nach, ist Mr. Trump sagte der Menge: „Es wird ein trauriger Tag für unser Land.“

Siehe auch  Trumps Klage gegen Leticia James abgewiesen

Er fügte hinzu: „Also hoffe ich, dass Mike den Mut hat, das zu tun, was er tun muss. Und ich hoffe, er hört nicht auf die Nashörner und die dummen Leute, die er hört, die den Begriff „nur im Namen der Republikaner“ verwenden.

Herr. Trump wies seine Anhänger an, zum Kapitol zu marschieren und sich zu erkundigen.

Herr. Als Pence mit seiner Frau Karen Pence und ihrer Tochter Charlotte im Kapitol ankam, hatte sich draußen bereits ein wütender Mob versammelt.

Drinnen, als die gemeinsame Sitzung begann, kam Mr. In einer Erklärung sagte der Vizepräsident, er habe keine Autorität über die Aussage von Trump und seinem Anwalt John Eastman. Die Mitarbeiter von Benz veröffentlichten eine Mitteilung an die Öffentlichkeit.

Der Betrieb wurde wegen Lärmbelästigung über 14.10 Uhr eingestellt. Der Mob brach in das Gebäude ein. Als die Demokraten im Komitee um 14:24 Uhr sagten, sie seien sich der Kapitulation von Herrn Trump bewusst, postete der Präsident auf Twitter, dass „Mike Pence nicht den Mut hatte, das Notwendige zu tun“.

Zu dieser Zeit verließ der Secret Service den Senatssaal. Pence ging in sein Büro auf der anderen Seite des Flurs. Seine Berater glauben, dass sie das Gebäude betraten, weil die Stimmen der Randalierer hörbar wurden. Noch immer herrscht weit verbreitete Beunruhigung.

Einmal in seinem Büro, Mr. Pence setzte sich mit seiner Familie zusammen, darunter sein Bruder, der Delegierte Greg Pence und wichtige Helfer. Mrs. Pence zog die Vorhänge zurück, damit die Randalierer nicht hineinschauen konnten.

Herr. Short kehrte ins Büro zurück. In der Zwischenzeit hat Hr. Mr. Tim Keebles, Top-Geheimdienstagent von Pence; Er unternahm einige Anstrengungen, um Pence und seine Familie dazu zu bringen, woanders hinzuziehen. Aber bald gab er keine Empfehlung ab. Herr. Benz, sagte er, solle Schutz suchen.

Das Gefolge begann, eine Treppe zu einem unterirdischen Dock hinaufzusteigen – an diesem Punkt kamen sie bis auf 40 Fuß an die Randalierer heran. Herr. Pence und seine Helfer wussten zu diesem Zeitpunkt nicht, wie nahe sie dem Mob standen, und einige von ihnen drohten, ihn zu töten.

Siehe auch  Die Celtics führen die Verteidigung im hässlichen Spiel 5 gegen die Hitze zum Sieg

„Ich konnte den Lärm von Randalierern im Gebäude hören“, sagte er. Jacob sagte der Untersuchung am Donnerstag. „Ich schätze, ich wusste nicht, dass sie so nah dran waren.“

Mr. von der Laderampe zu den Kongressführern, die vom Capitol-Campus vertrieben wurden. Benz bearbeitete die Anrufe und befahl, die Nationalgarde zum Pentagon zu schicken. Der Geheimdienst wies ihn an, ins Auto zu steigen und zu gehen, aber er weigerte sich, das Gebäude zu verlassen.

„Der Vizepräsident will nicht, dass die Welt sieht, dass der US-Vizepräsident die US-Hauptstadt verlässt“, sagte er. Jacob sagte am Donnerstag, Mr. Pence merkte an, dass er die Randalierer nicht zufriedenstellen wolle. Sie werden das Verfahren mehr stören, als sie es bereits getan haben. „Er war sich sicher, dass wir die Arbeit erledigen würden, die wir an diesem Tag erledigen sollten.“

Eine Person, mit der er an diesem Tag nicht mehr sprach, war Mr. Trump ist, er ist Mr. Hat nicht angerufen, um Pences Sicherheit zu überprüfen. Stabschef des Weißen Hauses, Mark Meadows, tat dies nicht.

Nachdem die Randalierer aus dem Gelände evakuiert worden waren, wurde die Senatskammer kurz nach 20 Uhr wiedereröffnet.

„Heute ist ein dunkler Tag in der Geschichte des amerikanischen Kapitals“, sagte er. Pence sagte. Er wurde mit Applaus begrüßt, als er sagte: „Lass uns wieder an die Arbeit gehen.“

Zurück ins Weiße Haus, provoziert von einigen seiner Berater, sagte Mr. An die Trump-Helfer, Mr. Short sagte, er wolle seitdem die Einreise in den Westen verhindern.

Um 3:42 Uhr morgens war alles vorbei. Herr. Bidens Sieg wurde bescheinigt.

Um 15:50 Uhr Hr. Benz und Hr. Als die beiden Kurzfilme getrennt gingen, war Mr. Short schrieb seinem Chef einen Auszug aus der Bibel per SMS.

„Ich habe den guten Kampf gekämpft, ich habe den Lauf beendet, ich habe den Glauben bewahrt“, lautete die Nachricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.