Ein Passagier ohne Flugerfahrung landete das Flugzeug auf einem Flughafen in Florida, nachdem der Pilot abgestürzt war.

(CNN) – „Ich weiß nicht, wie man ein Flugzeug fliegt.“

Der Pilot seiner einmotorigen Cessna 208 teilte den Fluglotsen am Dienstagnachmittag mit, dass er laut einem Audio von LiveATC.net „außer Betrieb“ sei.

Er betonte, dass dies eine „ernste Situation“ sei.

Fluglotse Robert Morgan, ein zertifizierter Fluglehrer, war in Muße, als der Anruf von einem Flug einging, der von den Bahamas abflog.

„Ich eilte dorthin, ich ging hinein, der Raum war so voll … und sie sagten: ‚Hey, dieser Pilot hat eine Behinderung. Passagiere fliegen das Flugzeug. Sie haben keine Flugerfahrung“, sagte Morgan zu CNN New. Tag „Mittwoch.

„Oh Junge“, sagte ich.

Morgan wusste, dass der Passagier das Flugzeug nie geflogen war – aber mit dem Flugzeug gereist war und andere Piloten fliegen sah.

„Er war sehr ruhig“, sagte Morgan. „Ich weiß nicht, wie man fliegt, ich weiß nicht, wie ich das stoppen soll, wenn ich die Landebahn erklimme.“

Morgan hat noch nie eine Cessna wie diese geflogen. Er zog ein Bild des Layouts der Instrumententafel hoch und begann, seinen neuen Schüler nach und nach anzuleiten.

Ein Passagier landet mit einem Privatflugzeug am Palm Beach International Airport.

Lonnie Waters / Palm Beach Post / USA Today Network / Reuters

Sie können hören, wie der Fluglotse dem angehenden Piloten auf LiveATC Audio sagt: „Halten Sie die Flügel gerade und sehen Sie, ob Sie mit der Landung für mich beginnen können. Drücken Sie die Steuerung nach vorne und sinken Sie mit sehr langsamer Geschwindigkeit.“

„Versuchen Sie, dem Strand nach Norden oder Süden zu folgen. Wir werden versuchen, Sie zu finden.“

Siehe auch  Ein neuer Dokumentarfilm enthüllt die Reaktion von Benz auf den Vorstoß des Repräsentantenhauses, die 25. Änderung umzusetzen

Morgan traf die entscheidende Entscheidung, das Flugzeug zum größten Flughafen der Gegend zu bringen und dem Piloten bei der Landung seines Flugzeugs zu helfen, das 8 Meilen von Palm Beach International entfernt zu einem Passagier geworden war.

Gemeinsam empfingen die beiden Cesna, um die Landebahn zu berühren, wie Aufnahmen der CNN-Tochter WPBF zeigen – etwa 20 Stunden Lernzeit bei regulären Fluganweisungen.

Aus Morgans Sicht wurde die Landung mit 10 von 10 Punkten bewertet.

„Dann fühlte ich mich, als würde ich weinen, weil ich zu viel Adrenalin hatte“, sagte Morgan. „Ich war froh, dass es funktioniert hat und niemand verletzt wurde.“

Die anderen Piloten waren fassungslos, und ein weiteres von LiveATC.net aufgenommenes Audio erwähnt das Erscheinen eines anderen Fluglotsen im Radio.

„Sie haben gerade ein paar Passagiere gesehen, die mit diesem Flugzeug gelandet sind“, sagt der Tower-Betreiber einem Piloten von American Airlines, der darauf wartet, nach Charlotte, North Carolina, abzuheben.

„Haben Sie gesagt, dass die Passagiere das Flugzeug gelandet sind?“ Fragte der Pilot von American Airlines. „Oh mein Gott. Großartige Arbeit“, sagte er.

Der Zustand des ursprünglichen Cessna-Piloten, der ein „potenzielles medizinisches Problem“ hatte, war nicht sofort bekannt, sagte die Federal Aviation Administration in einer Erklärung.

Nachdem Cessna gelandet war, traf Morgan seinen neuen Schüler, der ihm mit einer dicken Umarmung dankte.

„Es war ein emotionaler Moment. Er sagte seiner schwangeren Frau, er wolle nach Hause“, sagte Morgan. „Es war noch besser.“

„Aus meiner Sicht ist er ein Held“, sagte Morgan. „Ich habe nur meinen Job gemacht.“

Aaron Cooper, Rose Levitt und Laura James von CNN haben zu dem Bericht beigetragen.

Siehe auch  Schauen Sie sich den abschließenden freiberuflichen Test der Artemis Moon-Rakete an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.