Disneys neuester Pinocchio-Trailer erweckt den Jungen zum Leben

Für Disneys kommenden Live-Action-Film wurde ein neuer Trailer veröffentlicht Pinocchio Ein Film von Robert Zemeckis (The Man Behind Zurück in die Zukunft, Schöpfer von Roger RabbitUnd Polarexpress) im Vergleich zu dem, was wir bisher von dem Film gesehen haben, zeigt er mehr von Benjamin Evan Ainsworths Titelfigur und Joseph Gordon-Levitts Jiminy Cricket.

Disneys Der erste Teaser des Films, das im Mai herauskam, arbeitete hauptsächlich daran, die Welt und die Geschichte aufzubauen – es wurde gekürzt, kurz bevor Pinocchio zum Leben erweckt wurde. Im neuen Trailer sehen wir, wie der zum Spielzeug gewordene Junge durch die Straßen läuft und mit einem Zirkusdirektor und einem wie ein Pirat aussehenden Fuchs spricht. Wir sehen natürlich auch seine Nase wachsen, vermutlich nachdem er gelogen hat.

Um den spielzeugschluckenden Wal im Raum anzusprechen: Ja, es gibt wirklich noch einen. Pinocchio Der Film kommt dieses Jahr zu einem großen Streaming-Dienst und stammt von einem legendären Regisseur und Stars mit einer namhaften Besetzung. Es ist interessant, es mit Disneys neuestem Trailer zu vergleichen Netflix‘ Stop-Motion-Adaption der Geschichte, unter der Regie von Guillermo del Toro. Ersteres fühlt sich definitiv wie Disney an Andere aktuelle Adaptionen seiner klassischen FilmeLetzteres fühlt sich wie eine ganz andere Herangehensweise an die Geschichte an.

Netflix Pinocchio soll im Dezember erscheinen, während Disneys Disney Plus am 8. September Premiere feiert.

Siehe auch  Biden zu Taiwan: USA bereit, „militärisch“ auf chinesischen Angriff zu reagieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.