Die Atlanta Hawks übernehmen Guard Dijonte Murray von den San Antonio Spurs für drei Erstrunden-Picks, Danilo Calinari

Die Atlanta Hawks handeln nach vorne Danilo Kulinarisch Und drei Erstrunden-Picks für die San Antonio Spurs für die All-Star Guard Dijante MurrayQuellen teilten Adrian Wozniacki von ESPN am Mittwoch mit.

Quellen sagten Wozniawski, dass die Hawks die Erstrundenauswahl 2023 über Charlotte Hornets und ihre eigenen Erstrundenauswahlen 2025 und 2027 vertraglich an Spurs schicken werden. Quellen sagten, der Deal würde den Big Swap im Jahr 2026 beinhalten.

Die Erstrundenspieler von 2025 und 27 sind unsicher, sagte eine Ligaquelle Zack Lowe von ESPN.

Durch die Fusion mit dem All-NBA-Verteidiger Murray verschafft der Trade den Hawks ein starkes Rückfeld. Trey Young.

Tony Wrestler, der Haupteigentümer von Hawks, sagte im Mai, dass er den „Fehler“ der Teamzufriedenheit nicht wiederholen werde, was seiner Meinung nach die Voraussetzungen für ein enttäuschendes Ausscheiden in der ersten Runde aus den Playoffs geschaffen habe.

Die Hawks haben einen jungen Kern aus dem Kader zurückgebracht, der vor zwei Jahren im Finale der Eastern Conference von den Milwaukee Bucks ausgeschieden war. Wrestler sagte, er hoffe, dass sich das Team aufgrund der Erfahrung verbessern werde.

„Wir dachten, wir würden diese Saison besser werden“, sagte Wrestler. „Wir wollen es in dieser Saison besser machen.“

Stattdessen kamen die Hawks in den Playoffs auf den achten Platz, nachdem sie zuvor in der Eröffnungsrunde der Playoffs in fünf Spielen gegen die Miami Heat verloren hatten.

Der 25-jährige Murray erzielte in der vergangenen Saison im Durchschnitt 21,1 Punkte, 9,2 Assists, 8,3 Rebounds und 2,0 Steals als All-Star-Auszeichnungen. Laut ESPN-Statistiken und Informationsrecherchen hatte er 13 Triple-Doubles und verzeichnete einen Titel in einer Saison für Spurs.

Siehe auch  17 Hausdemokraten bei Kundgebung zum Recht auf Abtreibung festgenommen

Er plant, in der nächsten Saison 16,6 Millionen Dollar zu verdienen und wird 2024 ein uneingeschränkter Free Agent sein.

Der 33-jährige Calinari ist mit den Hawks Zweiter mit durchschnittlich 11,7 Punkten, 4,7 Rebounds und 1,5 Assists in 66 Spielen der vergangenen Saison.

Sein Gehalt von 21,5 Millionen Dollar für die Saison 2022/23 ist teilweise garantiert.

Bobby Marks von ESPN und The Associated Press haben zu diesem Bericht beigetragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.