Bitcoin fiel auf ein 22-Monats-Tief, als die Aktienmärkte einbrachen

Hongkong/London, 9. Mai (Reuters) – Bitcoin stürzte auf den niedrigsten Stand seit Montag, Juli 2021, da rückläufige Aktienmärkte weiterhin Kryptowährungen belasten, die derzeit mit sogenannten riskanten Vermögenswerten wie Technologieaktien gehandelt werden.

Bitcoin fiel kurz vor 1100 GMT auf 32.763,16 $ und fiel dann zum fünften Mal in Folge.

Die Kryptowährung ist im Mai bisher um 13 % gefallen und hat mehr als die Hälfte ihres Wertes verloren, seit sie im November letzten Jahres ein Allzeithoch von 69.000 US-Dollar erreichte.

Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

„Ich denke, alles in Krypto wird immer noch als Risikoanlage eingestuft, und wie wir bei NASDAQ gesehen haben, beschleunigen sich die meisten Kryptowährungen“, sagte Matt Dip, COO der in Singapur ansässigen Kryptoplattform Stock Funds.

Tech-Schwer Nasdaq (.IXIC) Er fiel letzte Woche um 1,5 % und hat bis heute 22 % verloren, da er weiterhin unter der Möglichkeit einer Inflation leidet, die die US-Notenbank gezwungen hat, die Zinsen trotz nachlassendem Wachstum anzuheben. Die Nasdaq-Futures fielen am Montag um weitere 2,3 %. MKTS-GLOB Lesen Sie mehr

Die Darstellung von Bitcoin ist auf dem abgebildeten Foto zu sehen, das am 23. Juni 2017 im La Maison du Bitcoin in Paris, Frankreich, aufgenommen wurde. REUTERS / Benoît Tessier

Weitere Faktoren, die zum Rückgang am Wochenende beitrugen – Bitcoin schloss am Freitag bei 36.000 $ – kurzfristige Befürchtungen, dass der Markt für Kryptowährungen über das Wochenende etwas an Wert verlieren wird, und die als Terra USD (UST) bekannte algorithmische Basismünze. .

Stablecoins sind digitale Token, die mit anderen traditionellen Vermögenswerten verbunden sind, meistens dem US-Dollar.

USD wird von der Krypto-Community genau beobachtet, weil es eine innovative Möglichkeit ist, seinen 1: 1-Dollar-Buck zu halten, und seine Gründer planen, Bitcoin-Reserven im Wert von 10 Milliarden US-Dollar zugunsten von Staplecoin zu schaffen, dh Schwankungen. Kann sich auf potenzielle Bitcoin-Märkte in UST ausbreiten. Weiterlesen

Siehe auch  House Oversight Committee bittet Archive, Trumps Besitz von Aufzeichnungen des Weißen Hauses zu prüfen

Ether, die zweitgrößte Kryptowährung der Welt, die das Ethereum-Netzwerk unterstützt, fiel am Montag auf 2.360 US-Dollar, den niedrigsten Stand seit Ende Februar.

Bitcoin
Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

Redaktion von Kim Gokil

Unsere Maßstäbe: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.